1/19/2014

Wishlist

Da dieses Thema schon letztes Mal gut bei euch ankam, habe ich mich zum Einstieg zusätzlich entschieden eine neue Wishlist anzufertigen. Das war dieses Mal etwas schwerer, aktuell bin ich in Umzugsvorbereitungen und wünsche mir eher eine Einbauküche, ein neues Bett und eine tolle Sofalandschaft. Aber natürlich bleibt auch das Kleider-Herz-nicht verschont. Hier eine Grafik meiner Wünsche und eine nummerische Erläuterng der einzelnen Stücke:






1. Winterjacke von Khujo - Da geht man auf der Suche nach einer günstigen Winterjacke in einen Outdoor-Shop und verliebt sich. Tragisch, da die Jacke (für mich) ein Vermögen kostet.

2. Bootcut Jeans - Der Schnitt ist super bequem, doch findet man simple Bootcuts selten.
3. Converse Chucks - Für den Sommer möchte ich unbedingt wieder ein Paar haben!
4. Triangle Shirt - Meistens gefallen mir Trends nicht, doch diese schon. Solche Shirt mit Triangle Motiv mit Hirsch, Fuchs oder Wolf finde ich herrlich und ich hätte diese 2 gerne.
5. Plugs - von Crazy Factory. Ich hätte da nicht gucken dürfen.. schon wieder 6 neue auf dem Merkzettel plus diese 2 tollen Expemplare.
6. Hippie Sonnenbrille - Bei mir für jeden Sonnentag ein muss, jedoch habe ich pro Jahr Verschleiß und muss mir ständig neue kaufen.
7. Rucksack Urban Outfitters - Immer noch einen der tollen Rucksäcke von Urban Outfitters, hach. Aktuell repariere ich meinen alle paar Wochen notdürftigt.


Habt ihr aktuell auch Herzenswünsche was Klamotten u.ä. angeht?? So direkt nach Weihnachten hat man das ja eher nicht. Wie steht's bei euch?


Vorschau: Demnächst geht es dennoch weiter mit Fotos von Ausflügen aus Solingen und Umgebung.

Kommentare:

  1. So einen tollen großen Rucksack möchte ich auch gerne haben :D Hast jetzt direkt zwei Wünsche bei mir geweckt (wegen der Tasche aus dem andern Post noch!).
    Und ja... über das Hosenproblem hatten wir ja schon mal privat gequatscht.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du hast doch den Pumarucksack :D
      Auf jeden Fall. Es ist ätzend, aber eine habe ich schon gefunden. Die ist leider minimal zu groß, aber eine Nr kleiner war etwas zu klein... war total kacke. So zwischengrrößen sind schon kacke

      Löschen
  2. Eeeh, jetzt musste ich erst mal klarkommen wo ich überhaupt kommentiert hatte :D Und dieses Mal werde ich auf den Benachrichtigungsscheiß klicken, damit ich mitkriege, wenn du wieder kommentierst.

    Also hier hatte ich geschrieben, dass mein Puma-Rucksack zwar schön groß ist, aber manchmal passt halt doch nicht alles rein. Also wäre geräumiger und größer dann doch noch schöner. Aber größer würde dann ja auch bedeuten, dass er schwerer wird, was dann nerven würde, also ist die Größe wohl doch schon ganz gut. Aber das blau nervt irgendwie.

    Das habe ich im Moment immer bei BHs. Keiner passt mehr. Ich verstehs nicht. Entweder "wachsen" die alten BHs mit, oder die neuen, die ich kaufe, haben was richtige Größe angeht, 0 Qualität :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hmm. zu den BHs habe ich zwei Varianten der Lösung.
      1. Vielleicht sind die alten so alt, dass sie wirklich "mit wachsen", indem der gesamte Elastananteil ausleiert. Durch waschen und viel tragen etc.
      2. Es ist Usus, dass sich ab und an die Größentabellen von aller art Kleidung (Hosen, Unterwäsche, Schuhe...) ändert. Damit die Leute denken "Oh ich habe abgenommen!" und dann eher gerne was kaufen.

      Kann ich mir vorstellen, mit dem Rucksack. Ist halt wie wenn man Schuhe in extravagant hat. Ich sage nur gelbe Stiefel! War ja auch nicht so leicht zu kombinieren.

      Löschen
    2. Denke, dass es zum einen daran liegen kann, dass die alten "mitgewachsen" sind (wobei ich nicht glaube, dass meine Brüste jetzt stark gewachsen sind) und zum anderen: WAS SOLL DAS?! Ich möchte gerne schnell einkaufen können, daher mich auch zu einem gewissen Anteil darauf verlassen können, dass wenn ich meine Größe einkaufe, da dann auch wirklich meine Größe drinne steckt!
      Das können die doch nicht einfach so machen! :D

      Mittlerweile sind sie richtig schäbig schwarz :D Würde sie an sich jetzt viel öfter mal tragen, aber mir ist das mit der abfallenden Sohle irgendwie zu heikel.

      Löschen
    3. Das dachte ich mir auch!
      Geht mir aktuell bei Hosen so, ich muss er tausend Sachen ausprobieren bis ich endlich mein Größe finde... und dann ist es nicht mal bei jedem Hosenschnitt die selbe Größe! Meine Güte.

      Hat es mit Kleber nicht geklappt??

      Löschen
    4. Wozu gibt es dann überhaupt Größen, wenn sie eh nicht einheitlich sind -.-

      Hat mit Kleber geklappt. Aber irgendwie ist es trotzdem immer ein unwohles Gefühl, weil ich dem Kleber nicht vertraue :D

      Löschen