1/18/2014

Solingen

Solingen.
Vorab einige Hintergründe zu meiner neuen Heimat. Zur Orientierung, die Stadt liegt südlich von Wuppertal, nördlich von Leverkusen und Köln und östlich von Düsseldorf. Da ich das mit den Google-Maps einbauen nicht hinbekommen, diese simple Beschreibung. Solingen ist berühmt als Klingenstadt, da sie das Zentrum der Schneidwarenindustrie (Herstellung aller Art von Klingenwaren wie Messern, Scheren usw.) und das schon seit dem Mittelalter. Nun könnte man meinen ich habe hier eine Ausbildung in diesem Bereich gefunden, aber natürlich nicht. Doch dazu möchte ich in einem späteren Post kommen (sobald vorhanden wird hier ein Link eingeführt)

Quelle: Heilsarmee Solingen
Das Wappen von Solingen ziert zwei Schwerter, die für die Schneidwarenindustrie stehen, gekreuzt hinter einem Anker, welcher für den Patron Clemens, der Stadt steht, da dieser ertrunken ist.








Übrigens hat Solingen auch eine eigene Hompage: Solingen

Nun komme ich zu einigen Ausflügen, die ich hier bereits angetreten habe. In meiner ersten Woche in Solingen habe ich den Botanischen Garten besucht und zum Glück war herrliches Wetter. Ach, wie ich den Sommer vermisse.  






Ich hoffe diese kleine Auswahl an Bildern hat euch gefallen! In meinem nächsten Beitrag zeige ich euch ein paar Fotos von meiner aktuellen Wohnung und wie ich mich so eingerichtet habe. Außerdem gibt es demnächst Fotos von der Korkenziehertrasse, das Altstadtviertel Gräfrath und Schloß Burg.

Bis demnächst!  

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen